Der Tegernsee

Tegernsee
Tegernsee     Quelle: GŁnther Schad / pixelio.de

Der Tegernsee liegt in den Bayrischen Alpen und ist ca. 50 km von München entfernt. Er weist eine Fläche von 9 Quadratmeter auf und ist sechs Kilometer lang. Die Breite liegt bei etwa eineinhalb Kilometern. Er zählt zu einem der saubersten Seen Bayerns hervorgerufen durch eine Ringkanalisation. Die Ringkanalisation wurde in den 60 Jahren rund um den See errichtet. Der See ist ein Bestandteil der Stadt Tegernsee. Im Süden besitzt der See zwei größere Buchten und eine Insel.

Der Tegernsee ist von imposanten Bergen, wie den 1722 hohen Wallberg, umgeben. Die Ufer zieren Wälder und Grünland. Durch seine idyllische Lage zählt der Tegernsee zu den beliebtesten Ausflugszielen und Urlaubsgebieten im bayrischen Oberland. Sehenswürdigkeiten sind dort in Mengen vorhanden. Zu nennen sind die ehemalige Klosterkirche in Tegernsee, die Kuranlagen in Bad Wiessee und die Pfarrkirche in Rottach- Egern.

Ausflugsziele rund um den Tegernsee

Obwohl der Tegernsee allein schon ein tolles Ausflugsziel ist, ist ein Ausflug in die nähere Umgebung ratsam. Nur so können Sie weitere schöne Ausflugsziele entdecken, welche Ihnen nicht entgehen sollten. Nicht nur das Tegernsee Tal bietet eine große Vielfalt in Hinblick auf Kultur, Sport, Natur oder Kulinarisches, sondern auch das gesamte bayrische Voralpenland. Naturliebhaber und Wanderer sollten den Wallberg besuchen. Eine Fahrt mit der Wallbergbahn ist eine spannende und naturnahe Möglichkeit.

Das Schloss Neuschwanenstein und andere Schlösser

Tegernsee
Tegernsee: Blick auf Neuschwanstein aus Richtung Hohenschwangau
Quelle: Stephan Bratek / pixelio.de

Ein anderes bekanntes Ausflugsziel ist das Märchenschloss Neuschwanenstein. Dies ist weltweit bekannt. Es lockt etwa 1,3 Mio. Besucher jedes Jahr an und ist eine beliebte Sehenswürdigkeit. Das Märchenschloss thront auf einem Berg und wurde von Ludwig II. erbaut. Der Aufstieg ist zwar recht anstrengend, aber Ihre Mühen werden mit einem tollen Panoramablick auf das umliegende Allgäu entschädigt. Alternativ können Sie auch mit einer Pferdekutsche das Schloss erreichen. Es werden tägliche Führungen durch die Zimmer des Schloss angeboten. Von März bis Oktober ist es für Touristen geöffnet.

Angrenzende Schlösser, wie Hohenschwangau, Linderhof und das Märchenschloss Herrenchiemsee sind weitere empfehlenswerte Ausflugsziele.

Das Automobilmuseum

Das Automobilmuseum in Amerang ist besonders bei kleinen, aber auch großen Besuchern beliebt. Hier finden Sie eine Ausstellung mit 220 Exponaten aller bekannten Automarken auf einer Fläche von über 6.000 qm. Ein weiteres Highlight ist eine weltweit einzigartige Modelleisenbahn-Anlage. Seine Pforten öffnet das Museum von April bis November.

Das Bauernhofmuseum

Einen sehr schönen Überblick über das Landleben und dessen Geschichte erhalten Sie in dem Bauernhofmuseum Schliersee e.V. Unterschiedliche Höfe stellen hier verschiedene Epochen dar. Für die kleinen Gäste sind die verschiedenen Tiere, welche auf einem Bauernhof leben, wie z.B. Hunde, Katzen und Schweine, besonders interessant. Von April bis November können Sie das Bauernhofmuseum besuchen.

Jodel-Schwefel-Quelle

Am Tegernsee finden Sie die stärkste Jodel-Schwefel-Quelle Deutschlands. Jod und Schwefel sind sehr wichtig für den Menschen und wirken schmerzlindernd und entzündungshemmend. Besonders geeignet ist dies für Menschen mit Haut- und Augenkrankheiten.

Den Tegernsee mit dem Schiff erleben

Tegernsee
Tegernsee    Quelle: GŁnther Schad / pixelio.de

Eine Schifffahrt ist immer sehr empfehlenswert. Somit erhalten Sie einen wunderschönen Ausblick auf die tolle bayrische Landschaft. Mit dem Schiff passieren Sie bayrische Ortschaften, Wiesen und Hügel. Möchten Sie eine Schifffahrt der besonderen Art unternehmen, dann empfiehlt sich eine Erlebnisschifffahrt, wie z.B. eine Fahrt bei Mondschein. Des weiteren gibt es noch viele weitere Ausflugsziele (Besuch des Badeparks in Bad Wiessee, ein Besuch des Söllbachtales)

Winterurlaub am Tegernsee

Auch für den Winterurlaub ist der Tegernsee geeignet. Hier finden Sie viele traumhafte Möglichkeiten, zu nennen ist an dieser Stelle das Skigebiet Wallberg. Auf den meisten Bergen gibt es viele Pisten. Zudem können Sie schöne Winterwanderungen oder romantische Winterspaziergang unternehmen. Die Orte Tegernsee, Gmund, Kreuth, Bad Wiessee und Rottach-Egern, welche am See liegen, warten mit vielen Angeboten auf Sie. Zahlreiche Rodelbahnen, darunter die längste Rodelbahn Deutschlands, laden Sie zum rodeln ein.

Wissenswertes zu den Skihütten

Das Brauneckgipfelhaus ist eine Hütte, welche bewirtet und zum Wandern auf dem Berg einlädt. Sie finden dort Zimmer mit 36 Betten, sowohl im Doppelzimmer als auch im 4-Bett oder 8-Bettzimmer und weitere Schlafplätze. Weiterhin gibt es ein Familienzimmer, in welchem eine Küche zur Zubereitung des Essens bereit steht. Einchecken können Sie dort das ganze Jahr über. Der Aufstieg dauert 2-3 Stunden von Lengries aus.

Tegernsee
Tegernsee     Quelle: Klaus Hayler / pixelio.de

Die Skihütte Schwalbenhäusel befindet sich in einer Höhe von 920 Metern und verfügt über eine Ausstattung für 2-4 Personen. Die Wohnfläche beträgt 50 qm und enthält zwei Doppelzimmer, eine Dusche und ein WC, eine Küchenzeile und eine Terrasse. Von dieser Skihütte aus, haben Sie einen wundervollen Blick auf den Tegernsee. Etwa 4,5 km ist das Skigebiet Wallberg entfernt. Mit dem Pkw können Sie das gesamte Jahr anreisen. Außerdem befindet sich eine Rodelbahn in der Nähe dieser Hütte.

200 m unterhalb des Setzbergs befindet sich die Freisinger Hütte. Dort müssen Sie sich auch selbst verpflegen. Sie ist für 35 Personen ausgelegt und bietet somit auch für große Gruppen eine gute Übernachtungsmöglichkeit. Die umliegenden Strecken sind für Tiefschneefahrer genau das Richtige. Im Sommer können Sie diese Hütte auch mieten.

Der Tegernsee ist ein schönes Ausflugsziel für Wanderer und Naturliebhaber, aber auch für Sportbegeisterte. Im Sommer und Winter verbringen viele Leute Ihren Urlaub dort und nutzen viele Ausflugsmöglichkeiten. Er spielt auch eine wichtige Rolle für Gesundheit und Kuren. Denn der Tegernsee besitzt einen guten Ruf als Gesundheitsregion. Sie finden das ganze Jahr viele Möglichkeiten, um Ihre Seele baumeln lassen zu können.


[ © Das Copyright liegt bei www.alpen-seen-urlaub.de | Alpen, Seen und Urlaub - Urlaub in den Alpen und erholsame Ferien an Alpenseen]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.alpen-seen-urlaub.de